25. Juni 2013

Himbeer Vanille Cupcakes

Es wird mal wieder Zeit für ein paar Cupcakes.
Da dürfen natürlich meine Lieblingsfrüchte nicht fehlen.

Dieses Rezept ist wirklich schnell zusammen gerührt und gebacken. Und mit der Creme hat man auch kaum Arbeit! ;)
Meinem Besuch haben die Cupcakes geschmeckt. Also kann ich sie besten Gewissens weiter empfehlen! :D




Rezept Himbeer Vanille Cupcakes
(für 12 Cupcakes)

2 Eier
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
50g Butter (geschmolzen)
100 g Himbeerjoghurt
200 g Mehl
1 Teelöffel Backpulver
1 Rama Cremefine Vanille
ca. 150g Himbeeren

Den Backofen auf 170° C (Umluft 150° C) vorheizen, 12 Muffinpapierförmchen auf ein Muffinbackblech verteilen.
Eier mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren, die Butter und  den Himbeerjoghut unterühren. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Masse rühren.
Den Teig dann in die Förmchen aufteilen und glatt streichen. Auf jeden Cupcake drei Himbeeren geben und etwas eindrücken. Auf mittlerer Schiene 25 Minuten backen. Danach auf einem Rost auskühlen lassen.
Für die Creme Rama Cremefine steif schlagen. Wer will kann es noch ein wenig süßen
Diese dann in einem Spritzbeutel mit Tülle geben und dekorativ auf die Cupcakes spritzen. Mit Himbeeren dekorieren.

20. Juni 2013

Erdbeer Knuspertorte

Endlich ist wieder Erdbeerzeit! Nun schmecken diese roten Früchte auch endlich nach Erdbeeren und sehen nicht nur so aus! ;)
Da ich auch wieder ein wenig Zeit zwishcendurch habe, konnte ich es mir natürlich nicht nehmen lassen mal wieder etwas zu "backen". Für diese Torte braucht ihr aber kein Ofen.



Das Rezept ist aus der Frühlingsausgabe der Sweet Dreams vom letzten Jahr. Die Torte ist total einfach und lecker obendrein. :) Man braucht nur etwas Geduld, da der Boden zuerst noch fest werden muss. :D
Ich wünsche euch schonmal einen guten Appetit und ich genieße nun mein letztes Stück!



Rezept Erdbeer Knuspertorte

250g weiße Schokolade
100g Cornflakes
100g Mandelblättchen
200g Sahne
1 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Vanillezucker
500g Erdbeeren

Die Schokolade müsst ihr zuerst auf einem Wasserbad schmelzen. Dann die Cornflakes und Mandelblättchen zugeben und alles gut vermischen. 
In eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben. Ich hatte einen Tortenring (22cm Durchmesser) benutzt.
Nun 2/3 der Masse in der Springform verteilen und gut andrücken. Im Kühlschrank für mindestens drei Stunden fest werden lassen. Mit zwei Teelöffel kleine Häufchen auf Backpapier setzen. Diese auch kühl stellen damit die fest werden können.
Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und den Vanillezucker zugeben. Auf dem Knusperboden verteilen. Die Erdbeeren waschen, halbieren und auf der Sahne verteilen.
Zum Schluß mit den Schoko/Cornflakes Häufchen dekorieren.

6. Juni 2013

Etwas Süßes... aber nicht zum Essen!

Vielleicht fragen sich schon einige warum es wieder so ruhig auf meinem Blog geworden ist.
Letztes Jahr habe ich ja schon erzählt, dass ich schwanger bin.
Dies ist nun nicht mehr der Fall, letzte Woche kam unser Sohn Henry zur Welt. :))


Nun müssen wir uns natürlich erst einmal alle aneinander gewöhnen. Deshalb komme ich leider kaum zum Backen.
Aber sobald ich die Zeit finde, werde ich mich natürlich regelmäßig wieder um meinen Blog kümmern.



Eure Jenny